Komposteimer Küche - featured image

Komposteimer Küche

für ein grünes Zuhause

Shares

Home Recycling-Mülleimer Komposteimer Küche

Von Recycling.com/ 20 Oktober 2021 Shares

Aktualisiert am 14. Dezember 2022 | Autor: Diana Tran

Bioabfällen richtig verwerten ist ein wesentlicher Bestandteil moderner Kreislaufwirtschaft. Die Sammlung von organischer Bioabfall wird später zu Biogas umgewandelt und wie Restmüll verbrannt. Daher eignet sich der Komposteimer in der Küche, um wertvolle Abfälle wie Obst- und Gemüseschale nicht im normalen Restmüll zu entsorgen.

Wir präsentieren Ihnen in diesem Beitrag die besten Komposteimer sowie Kompostbehälter für die Küche und für den Garten, einschließlich nützlichen Tipps.

Hinweis: Dieser Artikel ist zur Unterstützung der Leser. Wenn Sie auf einen Produktlink klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. – erfahren Sie mehr im Detail.


Komposteimer-Küche Testsieger

Komposterbehälter Küche - Cooler Kitchen OrganicCooler Kitchen
5 L | *24,99 €
rotho-compost-EimerRotho Albula
 6 L | *11,15 €
Komposterbehälter Küche - Kitchen Craft LivingKitchen Craft
3 L | *21,79 €
»Produktinformation »Produktinformation »Produktinformation
Red-Factor-Premium-Compost-Container
Red Factor
5 L | *44,03 €
Komposteimer - OXOOXO Good Grips
6,6 L | *19,34 €
 
»Produktinformation »Produktinformation  

1.

Cooler Kitchen Organic, 5 Liter

beste spülmaschinenfeste Küchenmülleimer

Komposteimer Küche - Cooler Kitchen Organic

Liter: 5 L
Material: Edelstahl
Maße: 30,5 x 0,3 x 22,9 cm
Modellnr.: CMPSTWHITE5

amazon-de5357 Bewertungen

Beim Cooler Kitchen Organic handelt es sich um ein großer Kompostbehälter mit ein Fassungsvolumen von 5 Liter. Dieses Modell ist mit Kunststoffinneneimer ausgestattet und ist ebenso ein geruchssicherer Mülleimer mit Fruchtfliegenschutz.

  • mit zwei Kohlefilter
  • Form: Zylindrisch

»Zum Angebot



2.

Rotho Albula, 6 Liter

beste Bio-Mülleimer mit Henkel


Bestseller

Komposteimer -Rotho Compost

Liter: 6 L
Material: Kunststoff
Maße: 23,5 x 20 x 20,8 cm
Artikelnr.: 1030305092

amazon-de8897 Bewertungen

Der Rotho Albula Kompostbehälter verfügt einen praktischen Henkel und wurde nachhaltig produziert aus recyceltem Kunststoff. Wenn Sie weitere Rotho Alpha-Behälter verfügen, können Sie Ihre Behälter aus organisatorischen und platzsparenden Gründen stapeln.

  • ohne Kohlefilter
  • Form: Rechteckig

»Zum Angebot



3.

Kitchen Craft Living, 3 Liter

beste kleiner Biomülleimer

KomposteimerKüche - Kitchen Craft Living

Liter: 3 L
Material: Metall
Maße: 16,5 x 12 x 24 cm
Modellnr.: LNCOMPCRE

amazon-de4640 Bewertungen

Der Kitchen Craft Living Kompostbehälter ist ein stilvolles Vintage Design. Mit sein kleines Fassungsvolumen nimmt  dieser Biomülleimer nicht viel Platz ein und kann sowohl auf der Küchenplatte oder versteckt unter der Spule platziert werden. Dieses Modell wird nur von Hand gewaschen.

  • ohne Kohlefilter
  • Form: Rechteckig

»Zum Angebot


 

4.

Red Factor Premium, 5 Liter

beste Komposteimer mit Aktivkohlefilter

Red-Factor-Premium-Compost-Container

Liter: 5 L
Material: Edelstahl
Maße: 22 x 18,5 x 27,5 cm
Modellnr.: KCB-SSE-SP-5L

amazon-de3592 Bewertungen

Das Red Factor Premium Modell ist mit einem zweilagigen Aktivkohlefilter ausgerüstet. Durch seine durchlöcherten Deckel werden somit Gerüche neutralisiert und Fliegen ferngehalten. Darüber hinaus ist der Kompostbehälter spülmaschinengeeignet.

  • mit zwei Kohlefilter
  • Form: Zylindrisch

»Zum Angebot



5.

Oxo Good Grips, 6,6 Liter

beste Biomülleimer mit geruchsdichter Deckel

Komposteimer - OXO

Liter: 6,6 L
Material: Kunststoff
Maße: 18,5 x 19,7 cm
Artikelnr.: ?13294600

amazon-de3536 Bewertungen

Der Oxo Good Grips hat ein Fassungsvermögen bis zu 6,6 Liter und lässt sich praktisch auf der Arbeitsstelle abstellen. Der Komposteimer ist mit glatten Innenwänden ausgestattet, sodass es die Reinigung erleichtert und dementsprechend haften keine Lebensmittelreste und Flüssigkeiten.

Besonders an dieser Bio-Kücheneimer ist seine abnehmbaren Deckel, dass das Entleeren des Eimers um einiges vereinfacht.

  • ohne Kohlefilter
  • Form: Rechteckig

»Zum Angebot


 

1.

Garden Composter

mit stabilen Klappdeckel

Komposterbehälter Küche - Garden Composter

amazon-de668 Bewertungen

Der Garden Composter ist aus stabilen recyceltem Kunststoffmaterial. Durch seine dunkle Farbe setzt dieser Behälter bessere Wärmeentwicklung aus.

Der Kompostbehälter-Garten-Modell verfügt eine stabile Klappdeckel und vereinfacht daher das Befüllen von oben.

Liter: 300 l
Material: Kunststoff
Maße: 61 x 61 x 83 cm
Modellnr.: Y54400860

»Zum Angebot



2.

Neudorf 775 Duo Therm

ideal für mittlere und große Garten


Unsere Wahl
Komposterbehälter Garten - Thermokomposter

amazon-de653 Bewertungen

Der Garden Composter ist aus stabilen recyceltem Kunststoffmaterial. Durch seine dunkle Farbe setzt dieser Behälter bessere Wärmeentwicklung aus.

Der Kompostbehälter-Garten-Modell verfügt eine stabile Klappdeckel und vereinfacht daher das Befüllen von oben.

Liter: 530 l
Material: Kunststoff
Maße: 82 x 82 x 115 cm
Modellnr.: 775

»Zum Angebot



lightbulb-lightTipp: Wie das Kompostieren im Garten richtig funktioniert und wie lange es dauert, erfahren Sie in unserem Blog Kompostbehälter-Garten.

 

book-duotoneLeitfaden zu Komposteimer-Küche

  1. Wie funktioniert eine Komposteimer-Küche?
  2. Welche Komposteimer für die Küche gibt es?
  3. Welche Abfälle gehört in den Kompost Mülleimer und welche nicht?
  4. Darauf sollten Sie beim Kauf achten
  5. Sind alle Komposteimer Spülmaschinen tauglich?

Wie funktioniert eine Komposteimer-Küche?

Es sammelt sich anfallende organische Abfällen bei der Zubereitung in der Küche, dass in Kompost verwandelt werden können. Durch die Schließung der Deckel wird der Sauerstoff entzogen und kann hier zu Gärungsprozessen kommen. Dadurch entsteht klimafreundliches Biogas, das wiederum zu Strom und Wärme umgewandelt wird.

Es lässt sich bei der Verwertung von biogener Abfällen unterscheiden:

Nasse Bio- und Speiseabfälle Vergärungsanlage
Holzhaltige Bestandteile des Grünabfalls Biomasseheizkraftwerken
Lignin- und zellulosereiches Pflanzenmaterial ist Kompostieranlage

Nachfolgend können Sie die Zusammensetzung der Verwertungswege des Bioabfalls aus dem Schaubild von Umweltbundesamt entnehmen. 

Komposteimer - Verwertungswege Bioabfall
Schaubild: Umweltbundesamt

Welche Komposteimer für die Küche gibt es?

Auch ein Küchenkompost gibt es in verschiedenen Ausführungen. Deshalb haben Sie eine große Auswahl, um entsprechend Ihren Anforderungen und Bedürfnissen anzupassen:

Mülltrennsystem

Der Komposteimer ist auch erhältlich mit mehreren Behältern, sodass Sie den Müll trennen können. Zudem sind die Behälter einzeln entnehmbar und vereinfacht sowohl die Reinigung als auch die Entleerung.


Einhänge-Mülleimer

Alternativ gibt es auch die sogenannten Einhänge-Mülleimer. Diese Variante spart Platz auf Ihrer Arbeitsfläche, da Sie einfach von außen an eine Küchenschranktür hängen können. Nach dem Schnippeln und Zubereiten können Sie die Abfälle direkt in den Behälter entsorgen.


Komposteimer mit Aktivkohlefilter

Dieses Modell ist mit einem gelöcherten Deckel sowie einem austauschbaren Aktivkohlefilter zu kaufen.

Durch den Filter werden unangenehme Gerüche neutralisiert und demzufolge ist die Sauerstoffzufuhr gesichert, sodass die Abfälle nicht mehr faulen.

Vorteile des Aktivkohlefilters

keine unangenehmen Gerüche

Kompostierungsprozess beginnt bereits

Nachteile des Aktivkohlefilters

kann ins Geld gehen, weil der Filterregelmäßig ausgewechselt werden muss


Caddy

Die Form der Caddy Komposteimer-Küche ist rechteckig und kann zwischen Schrank und Arbeitsplatte platziert werden. Dieses Modell verfügt über einen Henkel.


Komposteimer Emaille und Edelstahl

Diese Komposteimer-Modelle sind aufgrund ihres Materials schwerer als ein Eimer aus Kunststoffbehälter. Der Kompostbehälter aus Edelstahl ist oft mit einem Aktivkohlefilter ausgestattet.

Vorteile der Kompostbehälter aus Edelstahl oder Emaille ist die einfache Reinigung. Jedoch kann es vorkommen, dass die Emaille mit den Jahren durch die Feuchtigkeit schnell rostet.


Kleinerer Komposteimer Küche

In der Regel müssen Sie beim kleinerer Komposteimer häufiger den Eimer leeren. Hier eignet sich drei bis fünf Liter, die Sie alle ein bis zwei Tage leeren sollten. Demzufolge können Sie unangenehme Gerüchen oder Fruchtfliegen vermeiden.


Komposteimer-Küche aus Kunststoff

Ein Kompostbehälter aus Kunststoff ist eine günstige Option. Jedoch kann es bei diesem Modell im Behälter zu Gärungsprozessen führen, sprich es entstehen riechende Flüssigkeiten.

small-kitchen-counter-Compost-Bins

Alternativen zum herkömmlichen Komposteimer

Wussten Sie, dass Sie Ihren organischen Abfall auch von unserem lieben Tierfreund, der Wurm und Mikroorganismen kompostieren lassen können? Im Nachhinein können Sie der gewonnene Kompost anschließend als Dünger anwenden.

Hinweis: Anders als bei anderen Behälter werden die Abfälle im Bokashi-Eimer nicht kompostiert, sondern fementiert.


Welche Abfälle gehört in den Kompost Mülleimer und welche nicht?

Kochen Sie gern? Denn beim Kochen entstehen in der Küche schnell Bioabfälle.
Aus diesem Grund eignet sich ein Kompostbehälter in der Küche. Nachfolgend haben wir Ihnen eine Liste erfasst, in einem Komposteimer gehört und was nicht, an der Sie sich orientieren können.

Mülleimer Aber Biomüll ist nicht gleich Restmüll!

Was gehört in den Kompostbehälter

  • Kaffeefilter mit Kaffeegrund
  • Teebeutel und -reste
  • Gemüseabfälle
  • Obstabfälle
  • Eierschalen
  • Abfälle von Küchenkräutern, auch mit Topfballen (ohne Topf)
  • verwelkte Blumensträuße (ohne Bindeband)
  • Essensreste

Das gehört nicht in den Komposteimer

  • Fett wie Braten- oder Kokosfett
  • Knochen
  • Glasscherben
  • Verpackungsreste
  • Steine
  • Plastikabfälle
  • Katzenstreu
  • Folie aus Metall und Plastik
  • Staubsaugerbeutel
  • Zigarettenkippen
  • Öle wie Frittieröl

Hinweis: An dieser Stelle kann jeder öffentlich-rechtliche Entsorgungsträger entscheiden, was in den Komposteimer Küche gehört oder nicht. Informieren Sie sich daher gründlich in Ihrer Region.


Darauf sollten Sie beim Kauf achten

Beim Kauf spielt nicht nur das Design eine entscheidende Rolle, sondern vielmehr die Größe und seine Eigenschaften.

Fassungsvermögen

Kleinere Haushalte: von etwa 2 Litern

Größere Haushalte: von ca. 4 bis 6 Litern


Reinigung

An dieser Stelle ist das Material das Schlüsselwort. Wenn Sie sich für einen Kompostbehälter aus Kunststoff entscheiden, dann sollten Sie dies nicht in die Spülmaschine stellen, sondern von Haus reinigen. Hingegen ist beim Stahl von Schwämmen und Bürsten aus Stahl abzusehen.


Komposteimer mit Deckel

Eine weitere Alternative, die unangenehmen Gerüche zu vermeiden sind Komposteimer mit geruchsdichten Deckeln.

Deswegen ist der Bioabfall sowohl vor Fruchtfliegen geschützt ist, sowie du vor unangenehme Gerüchen.


Aktivkohlefilter

Hiernach wird der Luftfilter zur Geruchsneutralisierung genutzt, die Sie regelmäßig wechseln sollten.


Unsere Wahl

Greener Walker, 6 L

bei Amazon kaufen

Container Filter

bei Amazon kaufen

Biotonnen Pulver

Komposterbehälter- gegen Ungeziefer

bei Amazon kaufen


lightbulb-light Tipp: Sind Sie sich nicht sicher, ob ein Komposteimer das richtige für Ihre Küche ist? Bevor Sie direkt einen Kauf abschließen, empfiehlt es sich im Vorfeld die verschiedene Mülleimer-Modelle für die Küche zu vergleichen.


Sind alle Komposteimer Spülmaschinen tauglich?

Generell sind die meisten Kompostbehälter aus Kunststoff- und Edelstahl für die Spülmaschine geeignet. Allerdings sollten Sie Kunststoff Kompostbehälter nicht zu heiß abwaschen, da sich der Kunststoff nicht verziehen kann. Kompostbehälter aus Edelstahl empfiehlt sich unter anderem auch mit der Hand zu reinigen, da Rost sich bilden können.


Ähnliche Suchen

Mülltonnen
Box

zum Vergleich

Mülleimer
Arbeitsplatte

Mülleimer Arbeitsplatte - parent page

zum Vergleich

Einbaueimer
kleine Räume

ausziehbarer Mülleimer - parent page

zum Vergleich


Von Recycling.com/ 20 Oktober 2021 Shares